Sonnenhofroute 2015

 Anmeldung unter sonnenhofroute@mchev.de

Sonnenhofroute-Plakat

 

Anmeldung zur Sonnenhofroute unter sonnenhofroute@mchev.de

 

Über uns:

Der Motorradclub Hermsdorf e.V. ( www.mchev.de ) wurde 1977 gegründet und betreibt fast genau so lange in der Scharnweberstr. 81a, Berlin Reinickendorf ein über 5000 qm großes, vom Bezirksamt gepachtetes Vereinsgelände. Der M.C. ist als förderungswürdig und gemeinnützig anerkannt. Die Vereinsziele sind motorsportliche Aktivitäten mit Schwerpunkt „Geschicklichkeit“, Förderung der Verkehrssicherheit sowie der Gemeinschaft der Motorradfahrer, Jugendarbeit und Unterstützung der Björn-Schulz-Stiftung (www.bjoern-schulz-stiftung.de). Die Björn-Schulz-Stiftung betreibt in Berlin Pankow das Kinder Hospiz „Sonnenhof“.

 

Unser Vorhaben:

Am Sonntag, den 30. August 2015 feiert der Sonnenhof das alljährliche Sommerfest. Gleichzeitig führen wir die Sonnenhofroute 2015 durch, um zum elften Mal hiermit die Arbeit der Björn-Schulz-Stiftung zu unterstützen. Die Route wird neben dem Sommerfest medienwirksam auf die Arbeit der Björn-Schulz-Stiftung aufmerksam machen. Die Teilnehmer zahlen ein freiwilliges Startgeld und unterwegs werden auf den Stopps Spenden und Preise eingesammelt. Der gesamte Erlös geht als Spende an diese Einrichtung. Die Presseberichte 2013 und 2014 findest Du unter  www.mchev.de/blog/presse-sonnenhofroute. Den Dokumentarfilm Sonnenhofroute findest Du hier: https://www.youtube.com/watch?v=WYh4P8Gyxdc

 

Was ist geplant:

In Berlin und durch das Berliner Umland findet eine Rundfahrt statt, an der mindestens 200 Motorradfahrer teilnehmen. Um einen reibungslosen Ablauf mit über 200 Motorrädern zu gewährleisten ist die Sonnenhofroute als Demonstration angemeldet und wird von der Polizei begleitet. Die Teilnehmer melden sich vorher an und bezahlen ein freiwilliges Startgeld. Es werden mehrere Ziele angesteuert, an denen Aktivitäten und Wettbewerbe stattfinden. Daraus ermitteln sich die Sieger dieser Tour, und sie gewinnen gestiftete Preise. Weitere werden am Ende der Route verlost.

Unsere Ziele:
10:00 Uhr Start an der Spinner Brücke Spanische Allee 180 14
23 Km / 50 Min
1. BioBackhaus in Falkensee
24 Km / 25 Min.
2. Alpaka Farm in Börnicke
39 Km / 45 Min.
3. Resort-Mark-Brandenburg in Neuruppin
36 Km / 40 Min.
4. Schloss Liebenberg (Essen und Trinken)
33 Km / 35 Min.
5. TÜV-Rheinland in Oranienburg OT Lehnitz
24 Km / 35 Min.
6. M.C. Hermsdorf e.V.

Vorteile der Anmeldung:
Mit dem Überweisungsbeleg gewährt Polo Motorrad in der Holzhauser Str.62 – 68 in 13509 Berlin 10% auf alles, außer bereits reduzierte Waren

Das BioBackHaus wird den angemeldeten Teilnehmern eine Kostprobe seiner Backkunst zur Verfügung stellen.

Schloss Liebenberg bietet den angemeldeten Teilnehmern vergünstigte Getränke und Speisen an.
( z.B. Liebenberger Rostbratwurst € 2,50 / Wildbratwurst  € 3,50 / mariniertes Nackensteak vom Saalower Kräuterschwein € 3,50 / gegrillte Gemüsespieße mit Kerbel-Cremefraiche € 2,- / herzhafter Wildgulasch € 4,50 /  Mineralwasser und Apfelsaftschorle 0,5 l € 2,-)

Während der Tour werden wir vom Motorradtaxi begleitet das den angemeldeten Teilnehmer bei Pannen sofort hilft (Verfügbarkeit vorausgesetzt)

Was uns noch fehlt:
Ist Deine Teilnahme. Anmeldung unter sonnenhofroute@mchev.de

Für Rückfragen stehe ich Dir auch unter 0160-93863983 gern zur Verfügung.

 
My Topsites List Top