Die Geschichte des M.C. Hermsdorf e.V.

Hier erfahrt ihr in Kürze alles zur Geschichte des M.C. Hermsdorf e.V.

Den Motorrad Club Hermsdorf e.V. gibt es seit dem 15. Dezember 1977. Der MC ist als gemeinnützig und förderungswürdig anerkannt.

Er wurde von einigen, damals jungen Leuten aus Berlin-Hermsdorf, gegründet, woraus sich der Name des Vereins herleitet.

Bei uns kann jedes Mitglied seine Motorradausrichtung und -Marke einbringen. Wir pflegen eine Gemeinschaft ohne Hierarchie, Gewalt und mit gegenseitiger Toleranz.

Die Ziele des Vereins sind:

  • Motorsportliche Aktivitäten mit Schwerpunkt Geschicklichkeit
  • Förderung der Verkehrssicherheit
  • Förderung der Motorradfahrergemeinschaft
  • Jugendarbeit
  • Unterstützung der Björn-Schulz-Stiftung (www.bjoern-schulz-stiftung.de)